Führungskultur – Leuchtturmprojekte in der Eifel

„Der eine wartet, daß die Zeit sich wandelt,
der andere packt sie an und handelt.“
(Dante Alighieri, 1265 – 1321)
Dies passt wunderbar in Bezug den demografischen Wandel und dessen Auswirkungen, vor allem im ländlichen Raum. Die einen beklagen die Zustände, die Regionalmarke EIFEL GmbH mit ihrer Arbeitgebermarke EIFEL handelt.Wir freuen uns sehr, dass die AlphaBau S.á r.l. aus Fischbach/ Clervaux/ Eifel sich diesem aufstrebenden Unternehmernetzwerk angeschlossen hat. Das Unternehmen qualifiziert sich insbesondere über die Diagnosetools der Manufaktur für Führungskultur e.V. und der Teilnahme am BMM-Award zum zertifizierten EIFEL Arbeitgeber.
Fordern Sie Informationen an, wenn Sie Ihr Unternehmen für den BMM-AWARD qualifizieren möchten. Zertifizierte Unternehmenskultur im Wettbewerb um die besten Köpfe: m.kohlhaas@100persent.de.
Lesen Sie hier den Bericht der Arbeitgebermarke EIFEL.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Vielen Dank für Ihren Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s