Neue Leadershipexperten in unserem Netzwerk

Dass gut geführte Unternehmen erfolgreicher sind als schlecht geführte Unternehmen, ist eine Binsenweisheit. Dass aber Unterschiede im Betriebsergebnis zu rund einem Drittel mit Aspekten einer qualitativ hochwertigen Führungskultur erklärt werden können, lässt so manchen Entscheider nachdenklich werden. Waren es bisher vor allem diese ökonomischen Beweggründe, um sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, wird Führung vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung erfolgskritisch: Fach- und Führungskräfte werden knapper.

Die Unternehmen können es sich immer weniger leisten, gute Mitarbeiter durch Mängel in der Führungsqualität zu verlieren. Dies gilt in besonderem Maße für mittelständische Unternehmen abseits der attraktiven Ballungszentren. Hinzu kommen die Herausforderungen einer „VUCA-Welt“, einer Welt, die geprägt ist von Volatility, Uncertainty, Complexity und Ambiguity.

In Zeiten der Digitalisierung benötigen Unternehmen neue Herangehensweisen – auch in der Führung.

Was es daher braucht:

… ist eine systematische Analyse und Verbesserung der Unternehmens- und Führungskultur. Unabdingbar dazu gehören klare Ziele und deren konsequente Verfolgung. Es gehört aber ebenso eine auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter und der anderen Interessengruppen ausgerichtete Unternehmenspolitik dazu. Die Zeiten, in denen vorwiegend intuitiv, quasi „aus dem Bauch“ geführt werden konnte, sind vorbei: Führungsqualität muss messbar werden!

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Ursula Suhre und Dr. Jan-Arne Gewert zwei „frisch“ akkreditierte Experten in unserem Netzwerk begrüßen dürfen.

Das Bild zeigt die Kollegin und den Kollegen nach Abschluss des Akkreditierungsseminars  vom 07./ 08.04.2017 in Rottenburg für das Führungsmodell IMPROVE®  sowie für das 360°- Führungsfeedback. Das Führungsmodell IMPROVE®, das dem Führungshandbuchs für den Mittelstand zu Grunde liegt, bildet die Basis des BMM-AWARDS für Bestes Management im Mittelstand.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Vielen Dank für Ihren Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s