Leadership-News 17/ 2016 der „Manufaktur für Führungskultur im Mittelstand e.V.“

Liebe Leserinnen und Leser,

wir tragen für Sie in unregelmäßigen Abständen die neuesten Studien, Meldungen und interessante Artikel rund um das Thema „Führung“ zusammen.

Unsere Leadership-News können Sie natürlich auch abonnieren, in dem Sie unserem Blog folgen:  https://erfolgsfaktormanagementimmittelstand.com/

Heute geht es um talentierten Nachwuchs, flexible Arbeitszeiten bei Trumpf, Führungsqualität als Charaktereigenschaft u.v.a.m.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und viele guten Erkenntnisse bei der Lektüre.

Arbeitgeber sorgen sich um Mitarbeiter
Die Sorge, dass ihnen die Talente ausgehen, treibt Führungskräfte weit mehr um als Fragen der Technik oder die Angst vor Cyberattacken. Zu dieser Erkenntnis kommt eine Umfrage unter gut 600 Unternehmenschefs, wie es im HANDELSBLATT heißt.
HANDELSBLATT.COM

 Flexible Arbeitszeiten bei Trumpf
„Manche arbeiten eben lieber nachts. Aber ich finde das gut. Diese Lockerung tut uns gut. Wir sind manchmal noch zu konservativ. Wir sitzen gerade an einer massiven Flexibilisierung der Arbeitszeiten für das ganze Unternehmen, die über das bisherige Arbeitszeitwahlmodell noch hinausgeht“, erklärt Nicola Leibinger-Kammüller, die zusammen mit ihrem Ehemann Mathias Kammüller den Maschinenbauer Trumpf führt. Ein Doppelinterview in der WIRTSCHAFTSWOCHE.
WIWO.DE

Führungsqualität eine Frage des Charakters?
Ja, legt laut IMPULSE nun eine Studie nahe. Demnach zeichnen sich Firmenchefs durch sieben Erfolgseigenschaften aus. Drei weitere Charakterzüge machen den Unterschied aus zwischen einem guten und einem sehr guten Chef.
IMPULSE.DE

Dave Ulrich über die Personalarbeit der Zukunft
Warum das klassische HR-Business-Partner-Modell heute überholt ist und wie die Personalarbeit der Zukunft aussieht, erklärt Management-Guru Dave Ulrich im Interview mit dem HARVARD BUSINESS MANAGER – mit O-Tönen als Audiostream.
HARVARDBUSINESSMANAGER.DE

Wenn Unternehmensdemokratie zu lange dauert
Autokratische Chefentscheidungen sind aus der Mode, demokratisch geführte Unternehmen sind im Trend. Das Problem ist bloß: Gemeinsame Entscheidungen kosten Zeit. Was tun? Eine Kolumne auf WIWO ONLINE.
WIWO.DE

 

Helfen Sie mit bei der Etablierung einer attraktiven Führungskultur im Mittelstand. Profitieren Sie von den vielfältigen Vorteilen unseres Vereins und werden Sie Mitglied in  der  „Manufaktur für Führungskultur im Mittelstand e.V.“: https://erfolgsfaktormanagementimmittelstand.com/eine-seite/mitglied-werden/

Sie können uns auch gerne unter der 07472/ 167 4546 anrufen.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Vielen Dank für Ihren Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s