Anstieg der Erwerbstätigkeit vs. demographische Entwicklung

Es bleibt spannend: Im 3. Quartal 2015 waren etwas mehr als 6 Millionen Personen mit Wohnort in Baden‑Württemberg erwerbstätig. Im Vergleich zum Vorjahresquartal entspricht dies einem Zuwachs von 1,1 Prozent oder 65 000 Erwerbstätigen. Wie das Statistische Landesamt nach neuesten Berechnungen des Arbeitskreises »Erwerbstätigenrechnung des Bundes und der Länder« mitteilt (Pressemitteilung 190/2016; Stuttgart, 5. Juli 2016), überschritt die Zahl der Erwerbstätigen mit Wohnort in Baden‑Württemberg erstmals die Marke von 6 Millionen.

Die Knappheit an Fach- und Führungskräften wird weiter zunehmen und damit die Notwendigkeit, eine attraktive Führungskultur zu schaffen.

Hier finden Sie jede Menge Anregungen: aus der Praxis für die Praxis.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Vielen Dank für Ihren Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s