Montag 21.12.2020 Einführung; Online-Facilitation für Führungskräfte im Mittelstand

Unser Top-Programm jetzt auch online

Was ist Facilitation?


Wir fangen da an, wo das klassische Seminar aufhört.

Facilitation als Prozess der Umsetzungsbegleitung fördert die Stärken der Teilnehmer*innen und schafft fundierte Führungs-, Handlungs- und Umsetzungskompetenz. Wir arbeiten mit ganz konkreten Aufgabenstellungen aus dem betrieblichen Umfeld unserer Führungskräfte.

Den Programmauftakt bildet ein separat zu buchendes ca. zweistündiges Einführungs-Online-Seminar (s.u.), in der die Teilnehmer*innen mit dem Ablauf und den Besonderheiten des Facilitationprozesses vertraut gemacht werden. Das Einführungs-Online-Seminar ist obligatorisch. Nach dem Einführungs-Online-Seminar erhalten die Teilnehmer*innen den ersten Reader zur Vorbereitung auf das „Online-Meeting 1 – Kick Off Produktivität und Resilienz“.

In der Zeit bis zum Kick-Off-Meeting bestimmen die Teilnehmer*innen in Abstimmung mit den Verantwortlichen in ihrem Unternehmen die individuellen Schwerpunkte und Ziele ihres Programms. Im Laufe von 6-9 Monaten „treffen“ sich alle Teilnehmer*innen mit dem Programmleiter für jeweils 2 x 2 Stunden virtuell zu den jeweiligen Online-Meetings.

Modulares Führungs-Facilitation für Führungskräfte

Unser modular aufgebautes Entwicklungsprogramm für Ihre Führungskräfte gemeinsam mit Führungskräften aus anderen Unternehmen:

  • Hohe Praxisorientierung durch konkrete Projektarbeit
  • Umsetzungsbegleitendes Facilitation-Programm für die Teilnehmenden
  • Hohe Transferleistung, direkte Anwendung der Inhalte im Firmenalltag
  • Individuelle Förderung, schnelle Entfaltung der Führungsstärke, direkter Nutzen für Ihr Unternehmen
  • Branchen- und firmenübergreifende Einblicke in Führungsthemen mit ausführlichen Best Practice-Beispielen

Hier finden Sie alle Details einschließlich der Terminübersichten und Teilnahmebedingungen für das jeweilige Facilitationprogramm:

Kosten des Programms

Die Kosten des Online-Facilitation-Programms betragen 1.680,00 Euro zzgl. USt.

Das Einführungs-Online-Seminar sowie die einführenden Unterlagen zum Selbststudium und Reflexion werden einzeln zum Preis von 120,00 Euro zzgl. USt. gebucht. Die Einführungs-Online-Seminare finden jeweils am dritten Montag eines jeden Monats in der Zeit vom 15.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr statt.

Danach können sich die Teilnehmer*innen innerhalb von sieben Tagen entscheiden, am Facilitation-Programm teilzunehmen. Wird das Programm nicht begonnen, fallen nur die Kosten für das Einführungs-Online-Seminar an.

Wenn Sie am Facilitation-Programm teilnehmen, sind die restlichen Kosten in zwei Raten von jeweils 840,00 Euro zzgl.  USt. vor Beginn des ersten und des vierten Online-Meetings zu entrichten.

In den Gesamtkosten des Facilitation-Programms sind die Online-Meetings, die Follow-Up-Videokonferenzen sowie die modular aufgebauten Reader als Nachschlagewerk (siehe u.a. Dokumentation) mit praktischen Checklisten sowie ggfs. Fotoprotokollen der Online-Meetings enthalten.

Melden Sie sich gleich online für das für Sie passende Einführungs-Online-Seminar an.

Durch Anklicken des Buttons „Abschicken“ erklären Sie sich mit der Datenschutzrichtlinie der 100PersEnt GmbH & Co. KG einverstanden und stimmen der erforderlichen Datenverarbeitung für den Erhalt des Newsletters/ die Abwicklung der Veranstaltung zu. Ferner bestätigen Sie, dass Sie die Informationen nach Art. 13 DSGVO im Zuge der Datenerhebung durch die 100PersEnt GmbH & Co. KG (Rangendingen, 20.11.2018) erhalten bzw. zur Kenntnis genommen haben.