Dritter Montag eines Monats: Kick Off zum Facilitationprogramm für Führungskräfte im Mittelstand

Unser Top-Programm bieten wir als Offenes Programm in Präsenz und online an, sowie als Inhouse-Programm zur Steigerung des unternehmerischen Erfolgs und zur Stärkung eines gemeinsamen Führungsverständnisses.

Was ist Facilitation?

„Es genügt nicht zu wissen, man muss es auch anwenden.
Es genügt nicht zu wollen, man muss es auch tun.“
(Johann Wolfgang von Goethe)

Wir fangen da an, wo das klassische Seminar aufhört.

Facilitation als Prozess der Umsetzungsbegleitung fördert die Stärken der Teilnehmer*innen und schafft fundierte Führungs-, Handlungs- und Umsetzungskompetenz. Wir arbeiten mit ganz konkreten Aufgabenstellungen aus dem betrieblichen Umfeld unserer Führungskräfte.

Unser Kick-Off-Online-Seminar erhält erste inhaltliche Impulse und macht Sie mit dem Ablauf und den Besonderheiten des Facilitationprozesses vertraut.  Das Kick-Off-Online-Seminar mit den einführenden Unterlagen zum Selbststudium und Reflexion buchen Sie einzeln zum Preis von 120,00 Euro zzgl. USt. Die Kick-Off-Online-Seminare finden jeweils am dritten Montag eines jeden Monats in der Zeit vom 15.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr statt.

Nach dem Seminar erhalten die Teilnehmer*innen den ersten Reader zur Vorbereitung auf das „Online-Meeting 1 – Produktivität und Resilienz“. Nach dem Kick-Off-Online-Seminar können sich die Teilnehmer*innen innerhalb von sieben Tagen entscheiden, am gesamten Facilitation-Programm teilzunehmen. Wird das Gesamtprogramm nicht begonnen, fallen keine weiteren Kosten an.

Melden Sie sich gleich online für das für Sie passende Kick-Off-Online-Seminar an.

Durch Anklicken des Buttons „Abschicken“ erklären Sie sich mit der Datenschutzrichtlinie der 100PersEnt GmbH & Co. KG einverstanden und stimmen der erforderlichen Datenverarbeitung für den Erhalt des Newsletters/ die Abwicklung der Veranstaltung zu. Ferner bestätigen Sie, dass Sie die Informationen nach Art. 13 DSGVO im Zuge der Datenerhebung durch die 100PersEnt GmbH & Co. KG (Hirrlingen, 01.12.2020) erhalten bzw. zur Kenntnis genommen haben.