Unternehmenssicherheit als Führungsaufgabe

Ein Gastbeitrag von Heinz Lorse

Sicherheitsabteilungen rechtfertigen ihre Existenz oft nur dadurch, dass sie teure Überwachungs- und Kontrollanlagen anschaffen. Dabei könnten sichere Prozesse, richtig eingesetzt, sogar den Unternehmenswert steigern.

„Unternehmenssicherheit“ – welche Gedanken kommen in den Sinn, wenn dieser Begriff fällt?

Über den Autor: Heinz Lorse war Sicherheitschef der Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG und ist heute als Berater aktiv.

Hier geht es zum Artikel.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Unternehmenssicherheit als Führungsaufgabe

  1. Pingback: Unternehmenssicherheit als Führungsaufgabe — Erfolgsfaktor Management im Mittelstand – ISO 9001 live

Vielen Dank für Ihren Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s